Wann ist es hilfreich eine Praxis für Psychotherapie aufzusuchen?


Unter anderem können folgende Beschwerden einen Leidensdruck erzeugen, der Ausschlag dafür geben kann, eine Praxis für Psychotherapie aufzusuchen (für Erläuterungen bitte anklicken):

Diese Aufzählung von Beschwerdebildern kann nicht vollständig dargestellt werden, weil psychisch bedingte Beeinträchtigungen unterschiedlich sind. Wenn Sie das Gefühl haben, alleine mit Ihren Problemen oder Gefühlen nicht mehr zurecht zu kommen und unter sich selbst oder unter Ihren Problemen leiden, kann eine Psychotherapie helfen, Lösungen und Wege aus dieser Situation zu finden.

Vereinbaren Sie dann einfach ein Erstgespräch. In diesem können wir alle weiteren Fragen und Schritte klären.


Hinweise für eine Psychotherapie mit Kindern und Jugendlichen:

Bei der Psychotherapie für Kinder und Jugendliche ist es mir ein Anliegen, zeitnah eine Behandlung anbieten zu können, um einer Symptomverschlimmerung entgegen zu wirken. Ist dies einmal nicht möglich, findet eine Weitervermittlung statt. Für nähere Informationen klicken Sie bitte hier: Psychotherapie für Kinder und Jugendliche.