Psychotherapeut, Psychologe oder                         Interessierter? Aktuelles in Kiel


 

Im Rahmen des John- Rittmeister- Instituts (JRI) findet regelmäßig die Veranstaltung "Psychoanalyse und Film" im kommunalen Kino in der Pumpe, Haßstr. 22 in 24103 Kiel, statt. Die Veranstaltung ist für Psychotherapeuten, Psychologen und Interessierte vorgesehen. Eine Telefonische Kartenvorbestellung unter 0431-2007650 ist empfehlenswert:


Sonntag, 27.10.2019, 18:30 Uhr 

Titel: 24 Wochen, 103 Min. (2016)

Regie: Anne Zohra Berrached

Dozentin: Dr. med. Mechthild Klingenburg-Vogel

Thema: Frage des "lebenswerten Lebens" in der Auseinandersetzung um die Spätabtreibung eines missgebildeten Kindes mit Down-Syndrom

Sonntag, 05.01.2020, 18:30 Uhr

Titel: The Banker - Master of the Universe, 93 Min. (2013)

Regie: Marc Bauder

Dozentin: Dr. med. Mechthild Klingenburg-Vogel

Thema: Verführerische Identifikation mit der Welt des Finanzkapitalismus - und Suche nach der eigenen Identität und dem wahren Selbst

Sonntag, 09.02.2020, 18:30 Uhr

Titel: The Killing of the Sacred Deer, 121 Min. (2017)

Regie: Giorgos Lanthimos

Dozentin: Dipl.-Psych. Gisela Bergmann-Mausfeld

Thema: Ein auswegloses Dilemma von Todesangst und Schuldig werden.

Sonntag, 01.03.2020, 18:30 Uhr

Titel: Shoplifters, 121 Min. (2018)

Regie: Hirokazu Koreeda

Dozentin: Dipl.-Psych. Gisela Bergmann-Mausfeld

Thema: Mitmenschlichkeit, Zusammengehörigkeit und Solidarität zwischen Fremden in prekären Verhältnissen


 

Außerdem findet im Rahmen des John-Rittmeister-Institus (JRI) regelmäßig die Veranstaltung "Psychoanalyse und Theater" im Opernhaus Kiel oder im Schauspielhaus Kiel statt. In dieser Veranstaltungsreihe geht es um die Auseinandersetzung mit laufenden Produktionen des Kieler Musik-, Tanz- und Sprechtheaters. Nach dem Stück diskutieren interessierte Zuschauer und Mitglieder der Produktion mit Therapeuten des JRI. Auch diese Veranstaltung ist für Psychotherapeuten und Interessierte vorgesehen.

Theaterkarten erhalten Sie ausschließlich an den Vorverkaufsstellen des Kieler Theaters oder an der Abendkasse. Studierende erhalten unter Vorlage Ihres Studentenausweises vergünstigte Karten.

 

Freitag, 08.11.2019, 19:00 Uhr

Opernhaus Kiel

Claudio Monteverdi: DIE KRÖNUNG DER POPPEA

Regie: Serena Sinigaglia

Musikalische Leitung: Allessandro Quarta 

Sonntag, 26.01.2020, 19:00 Uhr

Opernhaus Kiel

Peter Tschaikowski: EUGEN ONEGIN

Choreografie: Yaroslav Ivanenko

Musikalische Leitung: Daniel Carlberg

Freitag, 21.02.2020, 20:00 Uhr

Schauspielhaus Kiel

Wajdi Mouawad: VÖGEL

Regie: Michael Wallner

Freitag, 03.04.2020, 19:30 Uhr

Opernhaus Kiel

Erich Wolfgang Korngold: DIE TOTE STADT

Musikalische Leitung: Benjamin Reiners 

Regie: Luise Kautz

Freitag, 15.05.2020, 20:00 Uhr

Schauspielhaus Kiel

Simon Stephens: Maria

Regie: Mona Kraushaar